Begriffe

Buchenwald

Es ist heute nicht immer ganz leicht, sich im "Feng Shui Urwald" zurechtzufinden.
Inzwischen wird mit so vielen unterschiedlichen Begriffen gearbeitet, dass es viel Zeit braucht, um die/den geeignete/n Feng Shui Expertin/en zu finden.
Um Ihnen einen kleinen Leitfaden zu geben, haben wir einige prägende Bedeutungen zusammengestellt, die vielleicht ein wenig Licht in das Dunkel des Waldes bringen.

Welche Feng Shui Methoden Ihr/e Berater/in bevorzugt, hat nicht oberste Priorität, wichtig ist jedoch, dass er/sie über ein breites und fundiertes Fachwissen verfügt und dieses seriös und kompetent anwendet.

Das erforderliche Fachwissen kann man sich nicht durch das Lesen der auf dem Markt befindlichen Literatur aneignen. Um diese komplexe Lehre wirkungsvoll umzusetzen, sind unbedingt eine intensive Ausbildung und eine umfassende Erfahrung erforderlich.

Verschiedene Feng Shui Methoden

  • Intuitives Feng Shui
    Der Berater erfasst intuitiv -d.h. ohne weitere Hilfsmittel- die Blockaden der Bewohner in ihren Lebensräumen und gibt Anregungen, wie man diese über die Dekoration der Räume und die Anordnung der Möbel lösen kann.

  • Westliches Feng Shui
    In den späten 80iger Jahren wurde das Feng Shui aus Asien über Amerika importiert und für die Anschauung der westlichen Welt komprimiert und stark vereinfacht.
    Die am häufigsten angewendete Methode dieser Richtung ist das so genannte 3-Türen Bagua, das unabhängig von der Himmelsrichtung für jedes Gebäude und jeden Raum gleichermaßen angewendet wird.
    Bei diesem System wird vor allem mit Symbolen und ohne Kompass gearbeitet.

  • Euro Feng Shui
    auch: Neo Feng Shui

    Siehe: westliches Feng Shui

  • Traditionelles Feng Shui
    auch: klassisches Feng Shui oder authentisches Feng Shui
    Beim traditionellen Feng Shui handelt sich um das sehr alte Wissen der asiatischen Meister. Es entwickelten sich im alten China zunächst zwei unterschiedliche Richtungen:

    Die Formenschule ist wohl die älteste Schule im traditionellen Feng Shui. Hier geht es um die Betrachtung der Umgebung für die optimale Auswahl eines Bauplatzes. Das Grundstück soll Schutz durch die natürlichen Landschaftsformationen erhalten.

    Die Kompass-Schule ist die Erweiterung der Formenschule. Hierbei kommt das wichtigste Werkzeug des Feng Shui Experten zum Einsatz - der chinesische Kompass (Luo Pan). Es werden die gradgenauen Himmelsrichtungen gemessen und daraus die energetische Qualität des zu untersuchenden Gebäudes festgestellt.

    Für eine ganzheitliche Betrachtung werden heute beide Richtungen miteinander verbunden.

Die Systeme des traditionellen Feng Shui

  1. 1. BASISWERTE

  • Qi (Chi)
    Qi ist die Grundlage allen Lebens. Qi ist die unsichtbare Lebensenergie, die uns und alle Dinge um uns herum durchfließt und umgibt. Qi wird auch mit Lebensatem übersetzt. Ziel ist es, das günstige Qi in der Umgebung und im Haus zu erkennen und zu unterstützen.
  • Yin und Yang
    Dies ist die Lehre vom Gleichgewicht der Gegensätzlichkeiten, dem Qi auf 2 Ebenen.
    Yin steht für die Ruhe, das Dunkle, die Nacht, den Berg etc. Yang steht für Aktivität, Helligkeit, den Tag, Strassen etc. Beide Polaritäten sollen in der Umgebung sowie im Garten und im Gebäude vorhanden sein, und entsprechend der jeweiligen Erfordernisse ausgewogen sein.
  • Wandlungsphasen (5 Elemente)
    Im Sinne der Wandlungsphasen wird das Qi auf 5 Ebenen verteilt.

    Die 5 Elemente (Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser) haben sehr unterschiedliche Eigenschaften und spezielle Auswirkungen auf die Bewohner des Hauses. Entsprechend der individuellen Bedürfnisse der Menschen müssen diese Energien durch z.B. Himmelsrichtungen, Zeiten, Formen, Farben und Materialien ausgeglichen werden.
  1. 2. SPEZIALWERTE

  • San He
    San He heisst 3 Kombinationen und ist eine sehr alte Analysemethode für die äusseren Umgebungsstrukturen im traditionellen Feng Shui.

    Im Detail soll hierbei die Grundstücks- oder Hausausrichtung in harmonischer Kombination zu Bergen oder Häusern und Strassen oder Flüssen in der Nachbarschaft stehen.
    So können starke Energieströme in der Umgebung bewertet und genutzt werden.
  • Ba Zhai
    Ba Zhai heisst 8 Zeichen und basiert auf der Harmonie der 8 Trigramme entsprechend der Himmelsrichtungen.

    In der Lehre des Ba Zhai werden die 8 Himmelsrichtungen in zwei Gruppen (Ost und West) eingeteilt. Jedes Gebäude und jeder Mensch gehört zu einer dieser Gruppen und hat danach 4 förderliche und 4 schwächende Richtungs-Sektoren.

    Das erweiterte Ba Zhai ist eine tiefergehende Verfeinerung des Systems und teilt die 8 Trigramme jeweils noch in 3 Bereiche auf. Hier stehen insgesamt 24 Richtungen zur Verfügung, so dass ungünstige Sektoren mit ganz bestimmten positiven Richtungen ausgeglichen werden können.

    Dieses schlichte aber kraftvolle System wird in Wohnungen und Büros angewendet.
  • San Yuan
    San Yuan heisst 3 Zyklen und meint die Harmonie aus Qi, Richtung und Zeit.

    Zu diesem System gehört auch die Analyse der "fliegenden Sterne", eine sehr detaillierte Berechnungsmöglichkeit zur Bestimmung der vorherrschenden Energien.

    Entsprechend des Baujahres des Gebäudes und der genauen Gradausrichtung der Eingangstür ergeben sich in der Jetzt-Zeit günstige und ungünstige Konstellationen in unserem Umfeld, die wir durch die richtige Nutzung der Räume für uns zugängig machen können.

    Der zeitliche Wechsel der Energien basiert auf der Charakteristik der 8 Trigramme und gibt sehr genaue Hinweise zur individuellen Nutzung der Räume für jeden Bewohner.

Chinesische 4-Säulen-Astrologie

Das Bazi Suanming (auch die Schicksalsdeutung nach den 8 Zeichen genannt) analysiert nicht -wie z.B. das Feng Shui- unsere äussere Umgebung. Vielmehr geben diese Berechnungen Auskunft über unser vorbestimmtes Schicksal und wie wir durch unser Verhalten darauf Einfluss nehmen können.

Natürlich gibt es Schnittstellen zwischen dem traditionellen Feng Shui und dem Bazi Suanming. Diese Daten müssen jedoch sehr detailliert und korrekt ermittelt und gedeutet werden.

Fazit

Wir hoffen, dass Sie einen kleinen Einblick in die Vielfältigkeit des Feng Shui bekommen haben.
Für weitere Informationen oder konkrete Anfragen nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen ihnen gern weiter.

Ihr Team von Zeitraum Feng Shui

nach oben« zurück | weiter »