Realisierte Projekte

Es gibt wichtigeres im Leben, als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen. - MAHATMA GHANDI -

Beispiele aus dem Businessbereich


Raumübergreifender Luftraum mit Glaskuppel

 

Nehrmann-Bauunternehmen, Todesfelde

Neubau einer Lager- und Arbeitshalle mit integriertem Bürotrakt. Am vorhandenen Rohbau wurden alle individuellen Arbeitsplätze sowie die Außenanlagen im Eingangsbereich erfolgversprechend nach dem traditionellen Feng Shui ausgerichtet.


Chefbüro mit persönlich unterstützender Farbnote

 

Dem Wunsch des Bauherrn nach roten Wänden im gesamten Büro konnte aus verschiedenen Gründen nicht nachgekommen werden.
Eine roter Akzent -günstig angeordnet und das Gelb (Erde) nährend (steht auch für Kommunikation)- hat sich jedoch sehr positiv auf das Unternehmen ausgewirkt.

Autohaus Römer in Kaltenkirchen: Vorher....Fassade im Rohbau
Vorher....Fassade im Rohbau

 

Autohaus

Neubau Ausstellungs- und Bürogebäude.
Der Rohbau war bereits vorhanden. Ausrichtung und Gestaltung der Zuwegungen, Außenanlagen, Counter und Bürobereich nach dem traditionellen Feng Shui.

Autohaus Römer in Kaltenkirchen: Nachher ...fertige Fassade mit farblicher Unterstützung
Nachher ... fertige Fassade mit farblicher Unterstützung

 

Der stark betonte Eingangsbereich zieht die Kunden ganz gezielt ins Gebäude. Die geeignete Richtung sowie die harmonische Formen-, Farb- und Materialauswahl hat sich für das Autohaus sofort umsatzfördernd bemerkbar gemacht.

Blumengeschäft
Verkaufsraum vor dem Umbau Kein Farbausgleich zu den Pflanzen!

 

Blumengeschäft

Vorhandener Verkaufsraum individuelle Ausrichtung und Gestaltung des Verkaufsraumes und des Eingangsbereiches nach dem traditionellen Feng Shui.

Blumengeschäft
Nach der Umgestaltung Hier fühlen sich die Kunden wohl!

 

Manchmal lassen sich schon mit geringen Mitteln die Auswertungen nach dem traditionellen Feng Shui gewinnbringend umsetzen.
Die Resonanz der Kunden war nach den Änderungen hervorragend.

Büroraum mit 5 Arbeitsplätzen

"vom Wohncharakter zum funktionalen Büro"

Praxisraum Homöopathie im Wohnhaus
"mit wenig Mitteln zur erfolgreichen Atmosphäre"

Praxisraum Homöopathie im Wohnhaus: vorher Praxisraum Homöopathie im Wohnhaus: nachher

Bekleidungsgeschäft in Schwerin
"statt des Raumes steht jetzt die Ware im Vordergrund und der Kunde wird sanft in den hinteren Bereich geleitet"

Bekleidungsgeschäft in Schwerin Bekleidungsgeschäft in Schwerin

Praxis für Physiotherapie und Homöopathie
"Neueinrichtung nach Totalsanierung"

Praxis für Physiotherapie und Homöopathie
Während der Bauarbeiten

 

Praxis für Physiotherapie und Homöopathie
Darstellung im Grundriss

 

Praxis für Physiotherapie und Homöopathie
Empfang mit Tresen und Wartezone

 

Praxis für Physiotherapie und Homöopathie
Behandlungsraum Homöopathie

 

Nachdem der Hauseigentümer überzeugt werden konnte, wurde ein neues Eingangspodest mit einer Rampe aus der besten Richtung realisiert.

Eine Vergrößerung der Eingangstür konnte nicht vorgenommen werden das neue Podest unterstützt aber den Zugang gewinnbringend.

neues Eingangspodest neues Eingangspodest

Sinnbildlich für viele Objekte aus dem privaten Bereich

Analyse für ein renovierungsbedürftiges Wohnhaus
Einziger fester Wunsch der Kundin war eine farbige Wand in der neuen Küche.

Die Möglichkeiten wurden analysiert und die Entscheidung fiel aus bestimmten Gründen auf das Grün (unterstützt z.B. wirksam das Feuer der Küche) an der freien Wand.

Küche: vorher Küche: nachher

nach oben« zurück | weiter »